Richard, Patrick und Alexander gewinnen Nikolaus!

Alexander Bauer, Richard Wendt und Patrick Lehmann mit dem Nikolaus-Pokal (-Fahndungsfoto)
Alexander Bauer, Richard Wendt und Patrick Lehmann mit dem Nikolaus-Pokal (-Fahndungsfoto)

Die weite Anreise hat sich gelohnt: Alexander Bauer vom Bayrischen Pétanqueverband gewinnt gemeinsam mit Richard Wendt und Patrick Lehmann das 2014er Dresdner Nikolausturnier. Im Finale setzte sich das Team klar gegen Karla Kopitzsch / Claus Kolbe / Peter Adrian (Jena/Berlin) durch. Auf dem dritten Platz landen unsere tschechischen Freunde Jan Resl / Michal Preuss / Jakub Konsel aus Prag vor dem Team Corinna Mielchen / Jule Fennel / David Mielchen (Köln/Berlin/Dresden). Das Finale im B-Turnier gewinnen Caro Wienrich / Christian Schache / Bastian Wienrich (Hamburg/Jena/HorK) gegen Mandy Zettler / Stefan Lauche / Andreas Rümpel (Dresden), hier läuft das Team Ruth Skala / Ingo Wonsack / Hartmut Lohß (Kahla/Chemnitz) auf Platz drei ein. Die Mini-Prämie des C-Turniers schnappen sich Traudel Lorenz / Antje Müller / Dennis Rössler (BCLL/Chemnitz/Weimar). Mit 24 Tripletten am Start, einer prima Turnierleitung und leckeren Versorgung hatten alle Gäste einen schönen Turniertag.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*